Aktuelles
Heim
Angebote
Anmeldung
Kontakt

Kontakt

Landespflegeheim Mautern
Severinheim

Schubertstraße 4, 3512 Mautern

T +43 (0)2732 82902
F +43 (0)2732 82902 729 199
E lph.mautern@noelandesheime.at

Küche

Küche 1Küche 2Küche 3KüchenleiterTeam Küche
Vorschaubild: Küche 1
Vorschaubild: Küche 2
Vorschaubild: Küche 3
Vorschaubild: Küchenleiter
Vorschaubild: Team Küche

Unser Küchenteam ist bemüht, individuell auf die Wünsche der BewohnerInnen einzugehen

Neben der Normalkost (Hausmannskost) wird auch Schon- und Diabetikerkost angeboten. Das Küchenteam ist bemüht, mit einem hohen Anteil an Bio-Produkten aus der Region wie "für eine große Familie" zu kochen.

In der Küche des Landespflegeheimes, welche von Herrn Gerald Hubmaier geleitet wird, sind neun MitarbeiterInnen beschäftigt, die täglich für das leibliche Wohl der BewohnerInnen sorgen. Zusätzlich werden täglich an die 25 Personalessen sowie 20 Mittagsportionen für "Essen auf Rädern" (Werksküchenessen einer Landesdienststelle) und auch regelmäßig Gästeessen zubereitet.

Das Küchenteam ist 365 Tage im Jahr jeweils täglich von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr für die BewohnerInnen da. Pro Jahr werden ca. 50.000 Mittagsportionen zubereitet. Zusätzlich werden noch die täglichen Aufwendungen für Frühstück, Jause und Abendessen bewerkstelligt.

Feste, Veranstaltungen, Aktionen und Geburtstagen
Außerdem hilft das Küchenteam bei Veranstaltungen und Festen mit und verwöhnt dabei BewohnerInnen und Gäste wie z.B. Faschingsfeier (Kaffee, Kuchen, Krapfen, Aufstriche), Ostern (Ostersackerl, Ostertorte), Muttertagsfeier (Torte, Eiskaffee), Heimkirtag (Grillwürste, Pommes, Langos, Feuerflecken, Mehlspeisen, Kaffee), Gartenfest (Grillhenderl, Gebäck), Erntedankfest (Aufstriche, Brote), Adventfeier (Punsch, Christstollen, Kletzenbrot …), Weihnachtsfeier (Festessen mit Schnitzerl, Salat und liebevoll selbst(hand)gemachte Weihnachtskekse), Aktionstag / Tag der offenen Tür (mit Kostproben aus der Heimküche).

Zwischendurch werden immer wieder spontane Feiern oder auch Wohltätigkeitsveranstaltungen (Fastensuppe) bekocht. Nicht zu vergessen sind auch die laufenden Geburtstagsfeiern und Ehrungen, die mit Kaffee und Torte, belegten Brötchen, schmackhaften Platten und leckeren Festessen versorgt werden.